Beratung bei der Planung – Koordination – Baumaßnahmen – Einweisung und Betreuung

Der Bau einer gewerblichen Saunaanlage ist nicht vergleichbar mit dem Aufstellen einer privaten Kabine. Der Deutsche Saunabund als Dachorganisation des Saunabaus in Deutschland hat mit den Richtlinien zum Bau gewerblicher Schwitzbäder die Eckdaten für die Fertigung solcher Anlagen gesetzt.

Dienstleistungen  von Armin Wiedel - Wellness Wiedel beim Bau von Gewerbesaunen

Die Anforderungen an den Saunabauer und auch die Vorgaben durch die Behörden erfordern Fachkunde und Erfahrung, um die Anlage auch erfolgreich ins Laufen zu bringen.

Wir beraten Sie bereits bei der Planung der Anlage hinsichtlich Umfang und Größe, prüfen mit dem Lüftungsbauer die Dimension und Ausführung der Zu- und Abluftanlage für ein optimiertes Saunaklima, kombinieren den passenden Korpus der Kabine mit der richtigen Saunatechnik, stimmen mit dem Architekten den Zeitpunkt von Fertigung und Einbau ab, klären mit dem Elektriker die erforderlichen Vorbereitung für die Zuleitung des Stroms und weisen das Personal nach Aufbau der Sauna in die Technik ein.

Unsere Dienstleistungen für Ihr Projekt

  • Beratung bei der Planung der Anlage (Umfang, Größe der Kabinen)
  • Dimension und Ausführung der Zu- und Abluft in Absprache mit dem Lüftungsbauer
  • Abstimmung mit dem Architekten hinsichtlich Einbau/ Fertigung der Anlage
  • Koordinierung mit dem Elektriker zu den Vorbereitungsarbeiten für den Strom
  • Absprache mit möglichen anderen Gewerken (Wasserzuleitung, Verkleidung ect.)
  • Einweisung des Personals in die Technik
  • Optional Betreuung